News 29.1.14

29.1.14

Eckpunktepapier für die Reform des EEG
Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) begrüßt viele Maßnahmen, die Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) in seinem Eckpunktepapier zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) präsentiert hat
mehr

Zehn Jahre Facebook: Plattform für Betriebe
Am 4. Februar 2004 begann die Erfolgsgeschichte von Facebook. Längst wird das soziale Netzwerk nicht nur zum Austausch privater Kontakte genutzt, sondern ist für Betriebe eine wichtige Marketing-Plattform geworden.
mehr

Smartphone-Verkäufe durchbrechen Milliarden-Marke
Im Jahr 2013 wurden erstmals mehr als eine Milliarde Smartphones verkauft. Klarer Markführer bleibt Samsung, gefolgt von Apple
mehr

Trojanisierte FileZilla-Version greift Zugangsdaten ab
Wolf im Schafspelz: Es kursieren manipulierte Binaries des FTP-Clients FileZilla, die um Spionagefunktionen ergänzt wurden.
mehr

News 26.1.14

26.1.14

Tipps: Was tun, wenn der Chef ausfällt
Sei es für wenige Wochen, sei es für längere Zeit: Fällt der Chef aus, müssen die Mitarbeiter wissen was zu tun ist – sonst steht der Betrieb still
mehr

EEG-Befreiung nur für kleine Selbstversorger
Die Bundesregierung plant im Zuge der EEG-Reform auch Strom-Selbstversorger zur Finanzierung der EEG-Umlage mit ins Boot zu holen.
mehr

Die neue elektrofachkraft.de!
Mit zahlreichen Praxishilfen wie Checklisten, Prüflisten, Arbeits- und Betriebsanweisungen zum kostenlosen Download. Der Countdown läuft!
mehr

Neue Computer müssen ab Juli etwas sparsamer sein
Eine EU-Richtlinie setzt die schon vor Jahren diskutierten Grenzwerte für den Energieverbrauch von Desktop-PCs, Notebooks und Servern ab Juli 2014 durch und verlangt effiziente Netzteile
mehr

Sport1 HD: Transponderwechsel bis Anfang April
Sport1 HD wird bis Anfang April einen Transponderwechsel auf der Satellitenposition Astra 19,2 Grad Ost durchführen.
mehr

News 22.1.14

22.1.14

Neue CD-ROM »Gesetze und Vorschriften«
Die Berufsgenossenschaft Energie Technik Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) präsentiert eine CD-ROM »Gesetze und Vorschriften« mit Unfallverhütungsvorschriften und Regeltexten zur Arbeitssicherheit
mehr

Neues Qualitätssiegel für Installation von Solarstrom-Speichern
ZVEH und Bundesverband Solarwirtschaft starten Photovoltaik-Speicherpass
mehr

Millionen Adressen und Passwörter gestohlen
Bei der Analyse sogenannter Botnetze haben Sicherheitsexperten Millionen von gestohlenen E-Mail-Adressen und Passwörtern entdeckt.
mehr

Handwerk befürwortet Sigmar Gabriels Energie-Konzept
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will schneller als geplant den Anstieg der Stromkosten bremsen.
mehr

Fehler trotz Steuerberater: Was Unternehmer tun können
Viele Handwerker versuchen beim Honorar für den Steuerberater zu sparen. Sie buchen das Jahr über selbst und lassen aus diesen Daten vom Steuerberater für das abgelaufene Jahr dann den Gewinn ermitteln und die Steuererklärung erstellen
mehr

Windows XP: Betriebe bekommen mehr Zeit für den Umstieg
Microsoft stellt seine Unterstützung des Betriebssystems Windows XP zum 8. April 2014 ein. Nach Beschwerden wird der Virenschutz aber nun noch ein gutes Jahr länger aktualisiert.
mehr

BJE Raumtemperaturregler 6128/01

Busch-Jaeger-Elektro vertreibt zwei Arten von RTRs. Den 6124/01 und den 6128/01. In diesem Beitrag wird die Schaltmöglichkeiten vom 6128/01 beschrieben.

Der RTR bietet neben seiner Temperaturregelung auch die Möglichkeit zwei Wippen für Schalten/Dimmen/Jalousie/Wert zu verwenden.

RTR6128-Wippen-1

Im Powertool sind die Wippen frei konfigurierbar. Außerdem ist möglich (wenn auch mit Einschränkungen der Bedienbarkeit), die Wippen zu teilen und somit vier Möglichkeiten zu erhalten:

RTR6128-Wippen-2

Wird ein RTR für ein Bad ausgesucht, ist darauf zu achten, ob auch noch Schaltfunktionen darüber ausgeführt werden müssen.

News 18.1.14

18.1.14

Handwerk kritisiert Rentenpläne scharf
Die Rentenpläne von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) sind ein teurer Spaß und kosten Beitrags- und Steuerzahler bis zum Jahr 2020 rund 60 Milliarden Euro.
mehr

Für jedes Steuerjahr neu eingestuft
Viele bisher als Kleinunternehmer eingestufte Handwerker müssen ab 2014 Umsatzsteuer in Rechnung stellen.
mehr

Kritik an neuer EU-Vergaberichtlinie
Das Europa-Parlament in Straßburg hat ein Gesetzpaket zur Reform der Vergabe von öffentlichen Aufträgen verabschiedet. Kritik an den neuen Regelungen kommt aus dem Handwerk
mehr

Sieben wichtige Änderungen für 2014
Der Start von SEPA, ein geändertes Punktesystem im Straßenverkehr und ein neues Widerrufsrecht im Online-Handel.
mehr

Anteil der erneuerbaren Energien im Strommarkt gestiegen
Im Jahr 2013 erhöhte sich der Anteil der erneuerbaren Energien an der Bruttostromerzeugung laut Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft gegenüber dem Vorjahr um 0,6 Prozentpunkte auf 23,4 Prozent.
mehr

Outlook 2013 – IMAP

Hat man Outlook 2013 installiert und hat IMAP-Konten kann es sein, dass beim IMAP-Konto keine Aktualisierung erfolgt.

Das einzige was hilft:

Bei dem betreffenden IMAP Konto es nochmal als POP Konto anlegen. Bitte aber aufpassen, dass die Daten auf dem Server NICHT gelöscht werden.

Nach einen Abruf kann das Konto gelöscht werden, jetzt funktioniert auch das IMAP Konto wieder.

 

BJE: Dali-Software im Demo-Modus

Das BJE Dali-Gateway bzw. ABB-Dali-Gateway kann auch im Demo-Modus (also ohne Verbindung zum KNX-Bus) verwendet werden.

Es muss anstelle der physikalischen Adresse nur „demo“ eingegeben werden:

ABB-Dali-Demo-1

Danach kann wie – mit KNX-Verbindung – die Einstellungen durchgetestet werden:

ABB-Dali-Demo-2

ABB-Dali-Demo-3

ABB-Dali-Demo-4

 

 

News 12.1.14

Tesla Motors tauscht Steckdosenadapter wegen Überhitzung aus
Da es laut Berichten von amerikanischen Besitzern des Tesla S zu Überhitzungen durch die Ladeadapter kam, verschickt der kalifornische E-Auto-Hersteller Tesla Motors derzeit neue Module mit einer thermischen Sicherung.
mehr

DMAX-Chefin will Marktanteil steigern – Frauensender ab April
Die Chefin von Discovery Deutschland, Susanne Aigner-Drews, strebt für den Männersender DMAX einen Gesamtmarktanteil von zwei Prozent an.
mehr

Heizen 2012/2013 so teuer wie nie
Eine Studie im Auftrag der grünen Bundestagsfraktion zeigt: noch nie haben Mieter so viel Geld fürs Heizen ausgegeben
mehr

News 10.1.14

10.1.14

Aizo AG wird zu Digitalstrom AG
Das deutsch-schweizerische Unternehmen Aizo AG wurde zum 1. Januar 2014 zu Digitalstrom AG umfirmiert.
mehr

Checkliste zur SEPA-Umstellung hilft Betrieben
Der Starttermin für SEPA ist der 1. Februar. Allerdings hat sich die Übergangsfrist bis zum 1. August verlängert. Bis dahin müssen alle Betriebe unbedingt auf SEPA umgestellt haben
mehr

Solarstrom-Zubau um 55 % zurückgegangen
In Deutschland wurden im vergangenen Jahr rund 3,3 GWp Solarstromleistung neu installiert. 2012 waren es noch 7,6 GWp.
mehr

Visualisierungsformen

Heute gibt es viele Arten, wie man seine Energiedaten/Verbrauchsdaten visualisieren kann.

Hier zwei Beispiele:

Enertex EIB-PC – zur Hersteller Webseite

Darstellung der Heizungstechnik
Darstellung der Heizungstechnik
Bei dieser Ansicht sieht man die Zählerstände der verschiedenen Zähler.
Bei dieser Ansicht sieht man die Zählerstände der verschiedenen Zähler.
Darstellung einer Wallbox für die Ladung von E-Mobilitäts-Fahrzeugen
Darstellung einer Wallbox für die Ladung von E-Mobilitäts-Fahrzeugen
EIBPC-Wetterdaten
Mithilfe des EIB-PCs wurden Daten via Internet aus einer Wetterstation eingelesen und auf dieser Seite angezeigt.

Natürlich sind auch Werte von Wärmemengenzähler, Wasserzähler, und Gaszähler neben den Elektrozählern möglich.

Lingg-Janke – zur Hersteller Webseite

Darstellung der PV-Anlage im Jahr im Vergleich zum letzten Jahr
Darstellung der PV-Anlage im Jahr im Vergleich zum letzten Jahr
Hier die Darstellung der PV Anlage von einem Monat im Vergleich zum letzten Monat
Hier die Darstellung der PV Anlage von einem Monat im Vergleich zum letzten Monat
Hier wird der Tag visualisiert einer PV-Anlage
Hier wird der Tag visualisiert einer PV-Anlage
Darstellung der "Kosten". Die Kosten sind hier eigentlich der Ertrag - da PV-Anlage
Darstellung der „Kosten“. Die Kosten sind hier eigentlich der Ertrag – da PV-Anlage
Darstellung der Woche im Vergleich zur vergangengen Woche
Darstellung der Woche im Vergleich zur vergangengen Woche

Diese Visualisierung eignet sich auch für Wärmemengenzähler, Wasserzähler und Gaszähler!

Der große Vorteil, neben dem NK sind nur die jeweiligen Zähler notwendig, um eine Visualisierung zu erhalten – diese ist sehr einfach einzurichten.

Diese beiden Versionen von Visualisierungen sind bezogen auf Kosten und Nutzen sehr vorteilhaft und vorallem gut erweiterbar.