Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

Hier findet man die Neuigkeiten aus ET und IT

News 10.1.14

10.1.14

Aizo AG wird zu Digitalstrom AG
Das deutsch-schweizerische Unternehmen Aizo AG wurde zum 1. Januar 2014 zu Digitalstrom AG umfirmiert.
mehr

Checkliste zur SEPA-Umstellung hilft Betrieben
Der Starttermin für SEPA ist der 1. Februar. Allerdings hat sich die Übergangsfrist bis zum 1. August verlängert. Bis dahin müssen alle Betriebe unbedingt auf SEPA umgestellt haben
mehr

Solarstrom-Zubau um 55 % zurückgegangen
In Deutschland wurden im vergangenen Jahr rund 3,3 GWp Solarstromleistung neu installiert. 2012 waren es noch 7,6 GWp.
mehr

News 7.1.14

7.1.14

Workshopreihe zu Energiespeichern
Bis Ende November 2013 wurden von der KfW 2300 Förderanträge für einen Solarstromspeicher bewilligt. Laut einer aktuellen Umfrage des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar) wird jedoch nur gut jeder zweite Batteriespeicher mit Förderung verkauft.
mehr

Betriebsprüfung: So vermeiden Sie Verzögerungsgeld
Wird es dem Prüfer des Finanzamts zu bunt, weil ein Handwerker trotz mehrmaliger Aufforderung, keine Unterlagen vorlegt, droht die Festsetzung eines Verzögerungsgeldes.
mehr

Steuersparmodell Familie richtig nutzen
Bringt Ihr Ehepartner nach Feierabend die Buchhaltung in Ordnung, warum soll er dann nicht auch Geld dafür bekommen. Das Zauberwort heißt hier: Ehegattenarbeitsvertrag.
mehr

Elektro mit Handbremse? Die enge Rechnung der Autobauer
Auf dem Papier könnte das Jahr 2014 den Durchbruch für deutsche Elektroautos bringen. Mit Volkswagen und Daimler bringen gleich zwei Autobauer mit Golf und B-Klasse Elektroversionen ihrer Verkaufsschlager auf den Markt.
mehr

News 4.1.14

Wie Sie Ihre eigenen AGB formulieren
Handwerksunternehmen jeglicher Betriebsgröße können mit den Auftraggebern die Geltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) vereinbaren
mehr

Die wichtigsten Steueränderungen 2014
Im Jahr 2014 treten wieder zahlreiche Steueränderungen in Kraft. Das Problem dabei: Viele dieser Änderungen lassen sich nicht ohne weiteres aus dem Gesetz entnehmen.
mehr

Was sich 2014 für Autofahrer alles ändert
Punktereform bei der Verkehrssünderdatei, Warnwestenpflicht und höhere Bußgelder: Im Jahr 2014 müssen sich die Autofahrer auf einige Änderungen im Straßenverkehr einstellen.
mehr

Unternehmen haftet für Werbung auf privater Facebookseite
Privat- und Berufsleben vermischen sich immer mehr, das gilt in zunehmendem Maße auch für Soziale Netzwerke. So zählen zu den „Freunden“ auf Facebook meistens auch Kollegen und Vorgesetzte, gerne wird auch mal für die Produkte des Arbeitgebers Werbung gemacht.
mehr

TV-Hersteller Loewe will Investor vorstellen
Der deutsche TV-Hersteller Loewe steckt in einer schweren Krise, ein neuer Investor soll den angeschlagenen Konzern nun wieder auf Kurs bringen.
mehr

Adieu Analog-TV: Letzter Sender stellt Betrieb ein
Der Umstieg aufs digitale Antennenfernsehen ist endgültig geschaft. Nachdem er sich bis jetzt noch mutig gegen die digitale Konkurrenz stellte, wurde nun auch der letzte verbliebene analoge Sender abgeschaltet.
mehr

Förderung für gewerbliche Kälteanlagen verbessert
Zum 1. Januar wurde die Förderung von Maßnahmen an gewerblichen Kälteanlagen vereinfacht und der Bereich der förderfähigen Anlagen ausgeweitet
mehr

News 1.1.14

Wichtige Änderungen zum neuen Jahr
Ob Reisekostenrecht, Gelangensbestätigung oder Vergütung von Solarstrom – zum Jahreswechsel treten wichtige Neuerungen ein, die Handwerker nicht verpassen sollten.
mehr

Kein Mindestlohn für Auszubildende
Der geplante Mindestlohn von 8,50 Euro sorgt weiter für Zündstoff. Nachdem zunächst unklar war, ob dieser Mindestlohn auch für Auszubildende gelten soll, dreht sich die Diskussion jetzt um Ausnahmen für junge Erwachsene.
mehr

2014: Das Auto wird zum Smartphone auf Rädern
Wenn man heute von mobilen Geräten spricht, sind meist Smartphones und Tablet-Computer gemeint. Doch nun kommt eine neue Kategorie dazu – buchstäblich mobil
mehr