News 7.9.14

Große Bühne für das E-Haus auf der IFA 2014
Gemeinschaftsauftritt von VDE, ZVEH und ZVEI
Smart Home, Smart City: Leben in der digitalen Welt – so lautet das Motto des diesjährigen Gemeinschaftsauftritts der drei Elektroverbände VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA in Berlin.
mehr

Sonderschau von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2014
Smart Home und Smart City – dynamische Märkte mit Zukunft

Die Märkte rund um die Themen ‚Smart Home‘ und ,Smart City‘ erleben aktuell eine besondere Dynamik. Das zunehmende Vertrauen in die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Digitalisierung ist dabei ein wesentlicher Treiber
mehr

IFA: Das sind die neuen Technik-Trends
Ein Röhren-Rundfunkempfänger war der Messehit bei der 1. Großen Deutschen Funkausstellung 1924. Zum 90. Jubliäum der IFA haben die Aussteller schlaue Uhren, gebogene Fernseher und ferngesteuerte Kaffeemaschinen im Gepäck
mehr

EZB senkt Leitzins: Schlecht für Sparer, gut für Betriebe
Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins überraschend nochmals auf ein Rekordtief gesenkt – und erntet dafür in Deutschland Kritik. Was für Sparer jedoch katastrophal ist, könnte für Handwerker eine Chance sein
mehr

EEG-Umlage soll 2015 erstmals sinken
Bürger und Betriebe können auf eine Entlastung bei den Stromkosten hoffen. Der Anstieg der Ökostrom-Umlage scheint gestoppt. Sie soll 2015 erstmals wieder sinken
mehr

Telekom präsentiert neue Partner für Qivicon
Qivicon wächst: Die Deutsche Telekom hat auf der IFA in Berlin weitere Partner für seine Heimvernetzungs-Plattform bekannt gegeben. Mit an Bord sind künftig unter anderem der Audio-Hersteller Sonos, Philips sowie der Lichthersteller Osram.
mehr

Loewe setzt auf Vernetzung zum Neuanfang
Der TV-Hersteller Loewe hat auf der IFA verraten, wie der Neuanfang des Unternehmens aussehen soll: Die Kronacher setzen vor allem auf das Thema Vernetzung und nehmen Premium-Kunden ins Visier
mehr

HD Plus wird monatlich kündbar
Ab dem 2. September wird das HD-Senderpaket HD Plus erstmals monatlich kündbar. Bislang hatten Kunden nur die Möglichkeit, eine Prepaid-Karte für zwölf Monate zu erwerben oder ein Abo mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr abzuschließen.
mehr

Anteil von Wärmepumpen in neuen Wohngebäuden weiter gestiegen
Laut Statistischem Bundesamt ist der Anteil von Wärmepumpen als primäre Heizquelle in neugebauten Wohngebäuden 2013 auf 32,2 % gestiegen
mehr